1938-11-04Basel, Schweizmale

Drei Lieder, op. 5, für Bariton und Klavier

auf Gedichte von Rainer Brambach
Besetzung
Bariton, Klavier
Entstehungsjahr
2005
Klassifikation
Originalbesetzung
Verzeichnis, Nr.
op. 5
Spieldauer
4 Min. 10 sec.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Informationen
Rainer Brambach starb am 13. August 1983 in Basel. Das Gedicht Letzter Oktobertag stammt aus dem Jahreszeiten-Zyklus Herbst. Es ist das neunte von zehn Herbstgedichten. Anschliessend an die Vertonung der drei Brambach-Lieder sind vier Lieder für dieselbe Besetzung auf Gedichte von Tadeus Pfeifer entstanden und in der editionfaedis erschienen. Im Gedicht Brambach in Indien spricht Pfeifer wehmütig mit dem verstorbenen Freund. Die sieben Lieder sind eine Hommage an die beiden Lyriker. Roger Faedi
Inhalt
- Geträumtes Gedicht (1'00')
- Letzter Oktobertag (2'00'')
- Sant Eremo (1'10'')
Gattungen
Duo, Lieder
Onlineshop
Vorwort / PrefaceVorwort / Preface
Edition: edition faedis, 2005
Notenbeispiel / Score exampleNotenbeispiel / Score example
Edition: edition faedis, 2005
Drei Lieder, op. 5, für Bariton und Klavier